Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Latein Master

Inhalte, Qualifikationsprofil und Kompetenzen

Im Masterstudium Latein werden die Kenntnisse und Fertigkeiten der Studierenden erweitert, vertieft und spezifiziert. Neben der fortlaufenden Beschäftigung mit lateinischen Originaltexten wird die Rezeption der Schriften in anderen Literaturen und der Kunst gelehrt. Zusätzlich wird das methodologische Werkzeug für rezeptionsgeschichtliches Arbeiten vermittelt. Die Latinistik ist eng mit den altertumswissenschaftlichen Fächern, der Literaturwissenschaft, der Philosophie und der Religionswissenschaft verbunden. Aufgrund dieser Vernetzung ist es notwendig, wissenschaftliche Fragestellungen fächerübergreifend methodisch korrekt zu bearbeiten. Die Studierenden sind im Stande, lateinische Texte selbstständig auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau zu übersetzen, zu analysieren und zu kommentieren sowie unter Einbezug der soziokulturellen Rahmenbedingungen zu interpretieren. Im Laufe des Studiums werden für die Berufswelt wichtige Schlüsselqualifikationen und Soft Skills erworben. Zu diesen zählen beispielsweise: eigenständiges und zielorientiertes Arbeiten, die Fähigkeit historische und soziokulturelle Zusammenhänge zu erkennen, Kommunikationsfähigkeit sowie kulturelle Kompetenzen. Nicht zuletzt dient das Studium der Berufsvorbildung. Es werden hoch qualifizierte LatinistInnen ausgebildet, die laufend neue Editions-, Übersetzungs-, Kommentierungs- und Interpretationsarbeit leisten.

Erwartetes Lernergebnis

Die AbsolventInnen des Masterstudiums Latein verfügen über hohe fachliche Kompetenzen. Sie sind befähigt, ihre Kenntnisse in den relevanten Wissenschaften sowie ihre sprachlichen Fertigkeiten selbstständig laufend zu erweitern und auf dem neuesten Forschungsstand zu halten. Zudem besitzen sie die Fähigkeit, ihr Wissen und ihre Soft Skills flexibel einzusetzen und den Bedürfnissen verschiedener beruflicher Anforderungen anzupassen.

Kontakt

4students - Studien Info Service
Lehr- und Studienservices Harrachgasse 28, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 1066

Web:studieren.uni-graz.at

Mo - Fr: 09:00 - 12:00
Di und Do: 13:00 - 15:00

Skype: studien-info-service

Akademischer Grad
Master of Arts „MA“
Dauer
4 Semester / 120 ECTS-AP
(AP = Anrechnungspunkte)
Unterrichtssprache
Deutsch
Studienkennzahl
B 837
Fakultät
Geisteswissenschaften
Typ
Vollzeit
Niveau der Qualifikation
Master (2. Studienzyklus)
Voraussetzungen
Fachlich infrage kommendes Bachelorstudium oder Äquivalent

Hilfreich

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.