Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Global Studies on Management and Information Science (GLOMIS)

Inhalte, Qualifikationen und Kompetenzen

Das Masterstudium Global Studies on Management and Information Science (GLOMIS) wird im Rahmen eines Joint Degree Programmes in Kooperation mit internationalen Hochschulen angeboten. An den vier Partneruniversitäten werden theoretische Kenntnisse und methodische Fertigkeiten in Zusammenhang mit Informationssystemen, -prozessen und Kommunikationstechnologien vermittelt. Jeder Standort verfügt über einen speziellen Schwerpunkt: „Betriebswirtschaft“ an der Universität Graz, „Informationswissenschaft“ an der Universität Hildesheim (Deutschland), Informatik an der Pai Chai University (Südkorea) und „Management Information Systems“ (Wirtschaftsinformatik) an der Chungbuk National University (Südkorea). Die europäischen Studierenden verbringen das erste Studienjahr an ihrer Stammuniversität und das zweite an einer Partnerinstitution in Südkorea. Unterrichts- und Prüfungssprache ist Englisch, außer im koreanischen Sprachkurs. Der Auslandsaufenthalt dient nicht nur dem Erwerb interdisziplinärer Fachkompetenzen, sondern ermöglicht das Kennenlernen der kulturellen Gepflogenheiten, der Geschichte und Sprache Südkoreas. Zudem fördert die Erfahrung anderer kultureller und sozialer Gegebenheiten Fähigkeiten wie Problemlösungskompetenzen, interkulturelle Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen.

Erwartete Lernergebnisse

Die Grazer AbsolventInnen des Masterstudiums Global Studies on Management and Information Science (GLOMIS) verfügen über eine breit gefächerte und interdisziplinäre Ausbildung, die sich insbesondere durch die Koppelung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse mit Wissen über die Planung, Analyse und über das Management von Informationssystemen, -prozessen und -infrastrukturen auszeichnet. Sie sind in der Lage, unterschiedliche Fragestellungen aus einem fundierten fachlichen Blickwinkel, aber auch aus internationaler und interkultureller Perspektive zu analysieren und Lösungsansätze zu konzipieren. Außerdem können sie eine wirtschaftliche Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien gewährleisten.

Kontakt

4students - Studien Info Service
Lehr- und Studienservices Harrachgasse 28, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 1066

Web:studieren.uni-graz.at

Mo - Fr: 09:00 - 12:00
Di und Do: 13:00 - 15:00

Skype: studien-info-service

Akademischer Grad
Master of Arts „M.A.”
Dauer
4 Semester / 120 ECTS-AP
(AP = Anrechnungspunkte)
Unterrichtssprache
Englisch
Studienkennzahl
B 592
Fakultät
Sozial- & Wirtschaftswissenschaften,
Joint Degree
Typ
Vollzeit
Niveau der Qualifikation
Master (2. Studienzyklus)
Voraussetzungen
Fachlich infrage kommendes Bachelorstudium oder Äquivalent
Zulassungsbeschränktes Studium
Mit Bewerbungsverfahren

Hilfreich

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.